Anmeldung



Lachsforellenschnitzel mit Pesto PDF Drucken E-Mail

nächstes Rezept

Zutaten:

4 Lachsforellenschnitten aus dem Filet, Salz, Pfeffer, Basilikumpesto oder Bärlauchpesto, 2 Knoblauchzehen

 

Zubereitung:

Die Lachfsorellenschnitten von beiden Seiten salzen und pfeffern. In eine Pfanne etwas Öl geben, heiß werden lassen. Die Forellenschnitten hineingeben und scharf von einer Seite anbraten, danach wenden. Anschließend die schon gebratene Seite mit Pesto bestreichen, sowie den durchgepressten Knoblauch darauf geben. Die Pfanne abdecken und die Forellenschnitten fertig garen.

Dazu passt: gemischter Salat, Baguette